get_post_meta( 1282,

Anemone nemorosa

Busch- Windröschen
 
Blütenfarbe:weiss
Blütenzeit:März- Mai
Höhe:15cm
Standort:halbschattig
Lebensbereich:Gehölz, Gehölzrand
Besonderes:Das einheimische Busch- Windröschen, zieht sich im Sommer zurück. Um die kahlen Stellen zu überdecken, pflanzt man am besten spätaustreibende Nachbarstauden, mit einem umfangreichen Laubmantel. Dafür geeignet sind zum Beispiel verschiedene Arten von Cimicifuga, Rodgersia oder Hosta.